Tiny Habits Methode: Kleine Veränderung, große Wirkung

Die Tiny Habits Methode ist ein spannende Ansatz im Selfcoaching_windhoff-group.de

Im Berufsleben kann Selbstmanagement wertvolle Impulse liefern. Es hilft beispielsweise Prioritäten zu setzen, Ablenkungen zu minimieren und die Leistung zu optimieren. Die Tiny Habits Methode von B.J. Fogg bietet hier einen innovativen Ansatz. 

30 Minuten für Ihren Projekterfolg:
Die Webinar-Reihe 2023 von Whybrid

Darum geht es:

Die Tiny Habits Methode des US-amerikanischen Verhaltensforschers B.J. Fogg ermöglicht das systematische Etablieren neuer, gesunder Gewohnheiten in kleinen Schritten im Alltag. Statt große, oft überwältigende Ziele zu setzen, konzentriert sich der Ansatz auf kleine, erreichbare Gewohnheiten. Die schrittweise Herangehensweise führt zu schnellen Ergebnissen, hält die Motivation hoch und ermöglicht kontinuierliche Fortschritte.

Das steckt dahinter:

B.J. Fogg betont, dass Verhaltensänderungen durch die Kraft vieler kleiner Gewohnheiten erreicht werden, ohne dass eine hohe Motivation oder eiserner Wille erforderlich sind. Prinzipiell verändern wir unser Verhalten nämlich dann, wenn einer der folgenden drei Fälle vorliegt:

  • Wir haben eine Erleuchtung.
  • Wir verlassen unser gewohntes Umfeld.
  • Wir gehen kleine Schritte.

Da die ersten beiden Optionen sehr unwahrscheinlich sind beziehungsweise mit einem hohen Aufwand einhergehen, bleibt Option 3 übrig. Was bedeutet das konkret? Wer seine Gesundheit steigern möchte und dieses Ziel mit der Teilnahme mit einem Marathonlauf am nächsten Wochenende verknüpft, wird höchstwahrscheinlich scheitern. Wer mit einer Liegestütze am Tag beginnt, hat bessere Chancen. 

Als Auslöser (engl. Trigger) für die Methode hat sich übrigens die “Wenn-Dann-Formel” bewährt

Nachdem ich ___ (eine typische Gewohnheit), werde ich ___ (die neue Tiny Habit) machen.

Fazit:

Die Tiny Habits Methode bietet eine umsetzbare Strategie zur Verbesserung des Selbstmanagements durch einfache Gewohnheitsbildung. Für Projektmanager und Teams kann die Integration dieser Methode Disziplin und Produktivität steigern und zum Projekterfolg beitragen. Mit geeigneten Self-Coaching-Strategien können wir unsere Arbeits- und Interaktionsweisen nachhaltig verändern und bessere Ergebnisse erzielen.

Interessiert an Self Coaching-Methoden? Weitere Artikel gibt es auf unserem Change Blog.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner